Wie kann ich ein Logo in meinen Bericht einbinden?

Antwort

Generell lässt sich das Logo im Druckdokument über die Option Firmenlogo Ja / Nein ein- bzw. ausblenden.

Die Graphik des Logos ist standardmäßig als Bild-Verknüpfung in jedem CaseView Dokument als "Bildobjekt" in "Kopfzeile 1" eingebunden. Der Standardpfad zur Graphik-Datei, der im Audicon Standard für diese Bild-Datei hinterlegt ist, lautet "..\AuditAgent\aalogo.bmp".

Folglich wird jede Graphik mit dem Dateinamen "aalogo.bmp" in der Kopfzeile des Berichts automatisch angezeigt, sofern dies im "Druckdokument" zugelassen wird und eine BMP-Graphik mit der Bezeichnung "aalogo.bmp" im Verzeichnis "..\AuditAgent" abliegt.

Besteht für Sie aus bestimmten Gründen die Notwendigkeit, die Graphik-Datei des Logos in einem anderen Verzeichnis und / oder unter einem anderen Namen zu hinterlegen, müssen und können Sie die Verknüpfung in der "Kopfzeile 1" jedes Berichtsdokuments anpassen. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie das betreffende Berichtsdokument, und wechseln Sie in den "Erweiterten Anwendermodus".
  2. Wechseln Sie in die "Kopfzeile 1" des Dokumentes, indem Sie in der Registerkarte Dokument in der Gruppe Kopf-/Fußzeilen den Eintrag Ändern auswählen.
  3. Wählen Sie bitte die "Kopfzeile 1" aus, um in die "Kopfzeile 1" zu gelangen.
  4. In der "Kopfzeile 1" sehen Sie das "Bildobjekt" für das Logo. Falls hier noch kein Logo hinterlegt ist oder dieses im "Druckdokument" ausgeblendet wurde, steht im "Bildobjekt"-Rahmen die Information "Kann nicht anzeigen aalogo.bmp". Führen Sie einen Doppelklick auf dieses "Bildobjekt" aus.
  5. In der Dialogbox "Bildobjekt" können Sie nun den Pfad zur Ihrer Bild-Datei anpassen, sowie weitere Einstellungen für das "Bildobjekt" vornehmen.

Hinweis:
Es ist nicht zu empfehlen, in der Dialogbox "Bildobjekt" die Option in Dokument einbetten zu verwenden. Die Dateigröße der Graphikdatei addiert sich so zur Dateigröße jedes Berichtsdokuments. Im Ergebnis erhalten Sie unter Umständen Mandantendateien mit sehr großem Datenumfang.

Dieser Beitrag ist für folgende Versionen gültig:

Email Drucken