Einrichten des FTP-Zugangs zu Audicon mit FileZilla

FileZilla ist ein FTP-Client mit allen nötigen Komfort-Funktionen für den Download von Dateien. Das Programm befindet sich auf Ihrer Installations-CD AuditSolutions. FileZilla ist ein freies Programm und kann daher auch kostenfrei im Internet heruntergeladen werden.

Installieren Sie das Programm entweder über Ihre CD oder laden Sie die Installation hier kostenfrei herunter. Starten Sie FileZilla nach der Installation. Nehmen Sie nun folgende Einstellungen vor:

  • Über das Menü Datei wählen Sie den Menüeintrag Servermanager aus.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche neuer Server.
  • Tragen Sie nun den Namen des Servers ein (z. B. Audicon).
  • In der Registerkarte Allgemein nehmen Sie folgende Eintragungen vor:
    - Server: ftp.audicon.net
    - Servertyp: FTP – File Transfer Protocol
    - Verbindungsart: Normal
    - Benutzer: ‹Ihr Benutzername›
    - Passwort: ‹Ihr Passwort›
    Den Benutzernamen und das Passwort erhalten Sie vom Audicon Support.
  • Diese Eintragungen bestätigen Sie nun mit OK.
  • Der neue Server ist erfolgreich angelegt worden. Der Servermanager schließt sich.
  • Öffnen Sie den Servermanager erneut, um eine Verbindung aufzubauen.
  • Wählen Sie hierzu den Server per Mausklick aus und betätigen Sie die Schaltfläche Verbinden.
  • Es sind bereits zwei Ordner angelegt
    - an Audicon
    - an ‹Bezeichnung Ihres Unternehmens›
  • Ziehen Sie die komprimierte Mandantendatei in den Ordner "an Audicon".
  • Informieren Sie uns nun per Mail darüber, dass die Datei auf dem Server bereit liegt.

 

Hinweis:
Die Mandantendatei, die Sie uns zur Verfügung stellen, bereiten Sie bitte wie folgt auf:

  • Komprimieren Sie die Mandantendatei.
  • Zippen Sie nun die komprimierte Datei. Beachten Sie, dass der Name des ZIP-Archivs nur reguläre Buchstaben und Ziffern enthalten darf (daher keine Umlaute, Sonderzeichen oder Leerzeichen).

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster.

E-MailDrucken