Können AuditSolutions (Bereich Wirtschaftsprüfung) und AuditSolutions (Bereich Kommunale Prüfung) zeitgleich auf einem System installiert und betrieben werden?

Antwort

Grundsätzlich dürfen die beiden Versionen, AuditSolutions für die Wirtschaftsprüfung und der Kommunale Prüferarbeitsplatz, nicht parallel installiert werden!

Zu beachten ist darüber hinaus, dass auch die Mandantendateien getrennt voneinander zu verwalten und zu bearbeiten sind. D. h. es darf keinesfalls eine Mandantendatei, die auf Grundlage von dem Kommunalen Prüferarbeitsplatz angelegt wurde, mit der Programmversion von AuditSolutions für Wirtschaftsprüfer geöffnet oder bearbeitet werden. Gleiches gilt auch für den umgekehrten Fall. Hintergrund ist, dass die Mandantendatei in diesem Fall beschädigt wird und in seiner ursprünglichen Umgebung nicht mehr bearbeitet werden kann.

Für eine Parallelinstallation schließt Audicon daher Gewährleistung und Support aus.

Wir möchten ergänzen, dass wir aufgrund der zum Teil unterschiedlichen Lösungen und Themenbereiche des Kommunalen Prüferarbeitsplatzes und AuditSolutions für Wirtschaftsprüfer eine Erweiterung der Schulung empfehlen. Lassen Sie sich im Rahmen einer eintägigen Schulung die wesentlichen Unterschiede zeigen und lernen Sie die Inhalte von AuditSolutions beider Bereiche kennen.

Email Drucken