Wie kann ich die Versionsnummer von AuditTemplate ermitteln?

Antwort

Versionsnummer der Mandantendatei ermitteln
  1. Öffnen Sie das Programm AuditAgent und dann die gewünschte Mandatendatei.
  2. Öffnen Sie das Dokument "FSA. Prüffelder (Core)".
  3. In der Dokumentenleiste klicken Sie auf Hilfe und dann auf Info zu AuditTemplate.
  4. In einem separaten Fenster wird daraufhin der technische Versionsstand Ihrer Mandantendatei angezeigt (z. B. AuditTemplate 18.00.285 Rev B).
Wenn Sie beim Öffnen einer Mandantendatei zur Durchführung eines Updates aufgefordert werden, so bedeutet dies, dass die Mandantendatei noch nicht (vollständig) auf die installierte Version der Vorlage aktualisiert wurde. Nehmen Sie das Update dann vor, wenn der Zeitpunkt für Sie günstig ist. Wie Sie den Versionsstand der installierten Vorlage ermitteln, erfahren Sie nachfolgend.

Versionsnummer der installierten Vorlage von AuditTemplate ermitteln
  1. Öffnen Sie das Programm AuditAgent.
  2. Wählen Sie Datei - Vorlagen aus.
  3. Klicken Sie die Vorlage AuditTemplate mit der rechten Maustaste ein Mal an, so dass sie markiert ist. Führen Sie bitte keinen Doppelklick aus!
  4. Betätigen Sie nun die Schaltfläche Eigenschaften.
  5. Im Fenster "Eigenschaften Vorlage" wird in der Registerkarte "Allgemein" die installierte Version von AuditTemplate angezeigt.
Email Drucken