Wie kann die IDEA App Process Mining P2P ausgeführt werden?

Antwort

Der App-Workflow begleitet die Benutzer von der Prüfungsanlage über die Datenanforderung und den Import der Daten bis zum Start der Process Mining-Analysen. Der Workflow bietet einen einfachen und schnellen Einstieg in eine prozessorientierte Datenanalyse.

  1. Öffnen Sie IDEA und wechseln Sie in die Registerkarte SmartAnalyzer.
  2. Klicken Sie in der Gruppe Apps des Menübands auf Start. Die Dialogbox "App-Workflow" wird geöffnet. Hier werden alle vorhandenen Apps aufgelistet, die über einen Workflow verfügen.
  3. Klicken Sie auf den Namen der verwendeten App. Der Workflow der App wird geöffnet.
  4. Um zum Beispiel eine Prüfung anzulegen, öffnen Sie den Schritt Prüfung verwalten im Workflow. Bitte beachten Sie: Es wird empfohlen, dass Sie für jede Datenextraktion ein neues Projekt anlegen.
  5. In der Dialogbox "SmartAnalyzer Projektverwaltung" haben Sie die Möglichkeit, neue IDEA Projekte zu erstellen, unterschiedliche Prüfungstypen anzulegen und die Einstellungen der Prüfungsverwaltung zu definieren.
  6. Sobald Sie einen Schritt beendet haben bzw. die entsprechende Dialogbox oder das Modul verlassen, springen Sie automatisch zum App-Workflow zurück und können mit dem nächsten Schritt fortfahren.
  7. Der Workflow führt Sie durch alle Schritte, die zur Vorbereitung und Durchführung von Prüfungsschritten – vom Datenimport bis hin zur Berichterstellung – notwendig sind. Bitte beachten Sie: Sie müssen die Schritte Daten importieren und ggf. Importierte Daten aufbereiten ausgeführt haben, bevor der Process Mining Viewer gestartet werden kann.
  8. Sofern Sie die Installation von Celonis® nicht bereits im Vorfeld ausgeführt haben, wird die Installation von Celonis® gestartet, wenn Sie im Workflow zum ersten Mal auf den Schritt Process Mining durchführen klicken. Weitere Informationen erhalten Sie hier.
Email Drucken