Nach Erstellen eines neuen Feldes mit einer Benutzerdefinierten Funktion wird IDEA sehr langsam oder hängt sich auf. Was ist zu tun?

Antwort

IDEA hängt sich nicht auf, es dauert allerdings lange bis die Bearbeitung der Funktion abgeschlossen ist. Das beschriebene Verhalten ist auf die technische Umsetzung der Benutzerdefinierten Funktionen zurückzuführen.

Für jedes sichtbare Feld wird das für die Funktion hinterlegte Skript ein Mal ausgeführt. Wird die Tabelle aufgrund eines solchen Feldes indiziert, so wird IDEA dazu gezwungen das Skript genauso oft auszuführen wie Datensätze vorhanden sind. In einer Testtabelle mit 5.000 Datensätzen dauert dies circa 2 Minuten. Auch beim Scrollen einer indizierten Tabelle kann es zu einigen Minuten Wartezeit kommen.

Lösung um die Wartezeit zu vermeiden:

Nach Erstellung des Rechenfeldes mit einer Benutzerdefinierten Funktion, sollte über eine direkte Extraktion eine Kopie dieser Tabelle erstellt werden. Aus dem Rechenfeld wird so ein festes Feld, welches schnell und einfach gefiltert und sortiert werden kann.

Email Drucken