Wie kann die Liste der zuletzt geöffneten Dateien gelöscht werden?

Antwort

Situation:
Die Liste der zuletzt geöffneten Dateien in IDEA kann in der Praxis sehr lang und unübersichtlich werden.

Lösung:
Die Liste der zuletzt geöffneten Dateien wird in der Registry gespeichert und muss dementsprechend dort gelöscht werden. Dies können Sie automatisiert und sicher durchführen, indem Sie die hier zur Verfügung gestellte Datei herunterladen und ausführen.

  • Speichern Sie dazu das ZIP-Archiv in einem temporären Verzeichnis und entpacken Sie die darin enthaltene CMD-Datei.
  • Führen Sie anschließend diese CMD-Datei mittels Doppelklick aus.
  • Nachfolgend wird eine Meldung mit der Frage angezeigt, ob Sie den Schlüssel wirklich permanent löschen möchten.
  • Bitte beantworten Sie diese Frage mit Ja.
  • Die Liste wird dadurch gelöscht.
  • Der Registry-Schlüssel wird beim Öffnen der nächsten Datei neu angelegt.
  • IDEA muss während dieses Vorgangs nicht geschlossen werden.

Dieser Beitrag ist für folgende Versionen gültig:

Email Drucken