Wie wird die IDEA Lizenz offline aktiviert (Offline-Aktivierung)?

Antwort

IDEA ist mit einer elektronischen Lizenzierung versehen. Nach der Installation von IDEA werden Sie aufgefordert, Ihre IDEA Lizenz zu aktivieren. Wir empfehlen Ihnen die Online-Aktivierung durchzuführen. Hierzu müssen Sie über eine Internetverbindung verfügen. Ist dies nicht der Fall, oder verhindern andere Komponenten die Online-Aktivierung nehmen Sie bitte die hier beschriebene Offline-Aktivierung vor:

  1. Am Ende des Installationsvorgangs werden Sie dazu aufgefordert, Ihre Lizenz zu aktivieren. Wählen Sie hier den Eintrag Offline aktivieren.
    Offline aktivieren

  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter. Die Dialogbox "Offline-Lizenzaktivierung" wird geöffnet.
    Offline-Lizenzaktivierung

  3. Geben Sie hier Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre gültige E-Mail-Adresse ein. Achten Sie bitte darauf, dass diese Angaben korrekt sind, denn über die E-Mail-Adresse wird Ihnen z. B. Ihre Lizenz zugeordnet und sie wird auch für zukünftige Verifizierungen Ihrer Lizenz verwendet werden. Bitte dokumentieren Sie daher Ihre Angaben.

    Hinweis: Sind die Eingabefelder im oben abgebildeten Fenster auf Ihrem Rechner verschoben oder gar unzugänglich, so stellen Sie die Lesbarkeit des Bildschirms auf "100% - Standard" um. Verfahren Sie wie folgt (exemplarisch für Windows 7): Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle des Desktops und wählen Sie im Kontextmenü den Befehl Bildschirmauflösung. Sie gelangen in das Fenster der Systemsteuerung. Kicken Sie im unteren Bereich auf den Link Text und weitere Elemente vergrößern oder verkleinern. Nun werden im Fenster verschiedene Skalierungsmöglichkeiten angeboten. Stellen Sie Lesbarkeit des Bildschirms auf "Kleiner - 100% (Standard)" ein.

  4. Klicken Sie im Bereich "Schritt 1" auf die Schaltfläche Erstellen…. Die Dialogbox "Speichern unter" wird geöffnet. Wählen Sie hier ein Verzeichnis aus, in dem Sie die Kunde-zu-Händler-Datei (C2D) speichern möchten.

  5. Vergeben Sie bitte im Feld Dateiname einen sprechenden Namen, z. B. „IhrName_IhrUnternehmen_Aktivierung_IDEA-Lizenz.c2d“, damit die Datei Ihrer Lizenz eindeutig zugeordnet werden kann.

  6. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Speichern. Sie kehren in die Dialogbox "Offline-Lizenzaktivierung" zurück. Hier wird der Pfad und der Name der C2D-Datei im Bereich "Schritt 1" angezeigt.

  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche Zurück, um in die Dialogbox "Elektronische Lizenzaktivierung" zurückzukehren. Schließen Sie diese Dialogbox über die Schaltfläche Abbrechen.

  8. Die Installation von IDEA wird nun vervollständigt. Klicken Sie im Installationsassistenten auf die Schaltfläche Fertig stellen, um den Installationsvorgang abzuschließen.

  9. Senden Sie die erstellte C2D-Datei an die E-Mail-Adresse idealicense@audicon.net und geben Sie in der Betreffzeile der E-Mail einen entsprechenden Text ein, z. B. „Aktivierung IDEA“.

  10. Sie erhalten im Anschluss eine E-Mail mit der Aktivierungsdatei (D2C-Datei). Speichern Sie die Distributor-an-Kunde-Datei (D2C-Datei) in einem temporären Verzeichnis.

  11. Um die Lizenzaktivierung abzuschließen verfahren Sie je nach Variante wie folgt:

    IDEA Einzelplatzlizenz (elektronisch)

    Starten Sie das Programm IDEA über das Start-Menü – Alle Programme – IDEA – IDEA. Die Dialogbox "Elektronische Lizenzaktivierung" wird geöffnet.
    IDEA Unternehmenslizenz
    Für die Lizenzanwendungen, wie den Unternehmenslizenzmanager oder SafeNet Lizenzmanager, verwenden Sie bitte die Datei IDEAElectronicActivationTool.exe, die standardmäßig unter "C:\Program Files\CaseWare IDEA\IDEA" abgelegt ist. Führen Sie einen Doppelklick auf diese EXE-Datei aus und aktivieren Sie Ihre Lizenz.

  12. Wählen Sie die Option Offline aktivieren und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter. Die Dialogbox "Offline-Lizenzaktivierung" wird geöffnet.
    Offline Lizenzaktivierung

  13. Wählen Sie in der Dialogbox "Offline-Lizenzaktivierung" im Bereich "Schritt 2" über die Schaltfläche Durchsuchen die erhaltene D2C-Datei aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Aktivieren.

  14. Verlassen Sie nach erfolgter Aktivierung die Dialogbox "Offline-Lizenzaktivierung" über die Schaltfläche Schließen.

    Beachten Sie:
    Der soeben aktivierte IDEA Lizenzschlüssel kann nicht ein weiteres Mal aktiviert werden. Möchten Sie die Lizenz zu einem späteren Zeitpunkt auf einen anderen Rechner transferieren, so nehmen Sie vor der Installation auf dem neuen Rechner einen Reclaim auf dem bestehenden Rechner vor.

Dieser Beitrag ist für folgende Versionen gültig:

Email Drucken