Home >

Freiwillige Prüfung von Schätzwerten mit AuditTemplate 22.00.367 Rev A

[28.09.2020] Wenn Sie Anwender von AuditTemplate 22.00.367 Rev A sind, bitten wir Sie Folgendes zu beachten.

Im Zusammenhang mit der freiwilligen Prüfung von Schätzwerten in Verbindung mit ISA [DE] 540 (Revised) für zulässige Berichtszeiträume ab dem 15.12.2019 haben wir folgende neue Prüfprogramme mit gemeinsam genutzten Prüfungshandlungen zu den Schätzwerten eingefügt:

  • 1000. SW - Immaterielle Vermögensgegenstände - Schätzwerte
  • 1100. SW - Sachanlagen - Schätzwerte
  • 1200. SW - Finanzanlagen - Schätzwerte
  • 1300. SW - Vorräte - Schätzwerte
  • 1400. SW - Forderungen aus Lieferungen und Leistungen - Schätzwerte
  • 1600. SW - Wertpapiere (UV) - Schätzwerte
  • 3300. SW - Pensionsrückstellungen u. ä. - Schätzwerte
  • 3400. SW - Sonstige Rückstellungen - Schätzwerte

Auffälligkeit bei dem Update von Mandantendateien aus vorangegangenen Versionen auf AuditTemplate 22.00.367 Rev A
Beim Update von Mandantendateien auf die Version AuditTemplate 22.00.367 Rev A werden diese gemeinsam genutzten Prüfungshandlungen zu den Schätzwerten auch in alle anderen Prüfprogramme eingefügt.

Ignorieren Sie daher die Prüfungshandlungen in diesen Prüfprogrammen und bearbeiten Sie diese nur in den oben genannten neuen Prüfprogrammen. Wir empfehlen zudem dringend, keine Prüfungshandlungen zu den Schätzwerten zu löschen.

Auffälligkeit bei der Neuanlage von Mandantendateien basierend auf AuditTemplate 22.00.367 Rev A
Bei der Neuanlage einer Mandantendatei basierend auf AuditTemplate 22.00.367 Rev A tritt dieses Verhalten nicht auf und es werden ausschließlich die neuen Prüfprogramme mit den Prüfungshandlungen zu den Schätzwerten bereitgestellt.

Obwohl Sie in den anderen Prüfprogrammen die Möglichkeit haben, diese Prüfungshandlungen über die Auswahl "Prüfungshandlungen" -> "Neue Prüfungshandlungen aus Content-Bibliothek einfügen" einzufügen, nutzen Sie diese bitte nicht. Nehmen Sie die Bearbeitung der Prüfungshandlungen zu den Schätzwerten ebenfalls nur in den oben genannten neuen Prüfprogrammen vor.

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. E-MailDrucken