Welche Systemvoraussetzungen benötigt XBRL Publisher 19.1 Client-Server/Terminalserver Version?

Antwort

Systemvoraussetzungen für XBRL Publisher 19.1 Client-Server/Terminalserver Version

Betriebssystem Server

  • Windows Server 2008 R2
  • Windows Server 2012 R2
  • Windows Server 2016
  • Freigabe für Betrieb unter Citrix XenApp 6.x bis 7.5

Betriebssystem Client
  • Windows 7 SP1 (32- oder 64-Bit)
  • Windows 8.1
  • Windows 10

Microsoft© Office

  • Für die Verwendung des Moduls OfficeFiler ist Microsoft© Office ab Version 2007 erforderlich.

Datenbank
Microsoft© SQL Server 2012 Express oder Microsoft© SQL Server 2012 oder höher.

RAM
ab 4 GB oder höher (in Abhängigkeit von der Anzahl der gleichzeitigen User, je Instanz ca. 700-1000 MB)

Festplatte
mind. 2 GB freier Festplattenplatz

CPU
Quad Core

Internetzugang
Der Client-Rechner/der Terminalserver muss zur Elster-Nutzung, zur Übermittlung eines Digitalen Finanzberichts, zum Veröffentlichen von Daten im Bundesanzeiger sowie für Online-Updates und den Kontakt zum Lizenzserver über einen Internetzugang verfügen.

  • Port 443 (ELSTER und Bundesanzeiger)
  • Port 22 (DiFin)
  • Port 80 (Lizenzserver)

Client
Der Client-Rechner muss über einen Zugriff/Zugang zum Applikations-/Datenbankserver verfügen.

Empfohlene Bildschirm-Auflösung (Client)
1920 x 1080 (mindestens jedoch 1280 x 1024)

AuditAgent Version für XBRL Publisher Relay
XBRL Publisher Relay unterstützt Sie bei der Datenübernahme aus AuditAgent. Es steht für die Version AuditAgent 2016 jeweils ein Relay Dokument zur Verfügung. Eine Microsoft© SQL-Datenbank muss installiert sein. Stellen Sie bitte weiterhin sicher, dass AuditAgent und XBRL Publisher auf dem Rechner/Server bereits installiert sind, auf dem XBRL Publisher Relay installiert und ausgeführt werden soll.

Datenbank (Voraussetzung für Schnittstelle zu AuditSolutions)
Microsoft© SQL Server 2012 Express oder Microsoft SQL Server 2012 oder höher.

Hinweise:

  1. Beachten Sie bitte das eingeschränkte maximale Datenvolumen von Microsoft© SQL Server Express. Je E-Bilanz-Projekt werden ca. 5 MB Speicher benötigt. So ergibt sich am Beispiel von Microsoft© SQL Server 2014 Express mit max. 10 GB Datenvolumen die Möglichkeit bis zu 2000 Projekte in XBRL Publisher anzulegen. Beachten Sie, dass ein DiFin-Projekt aufgrund von PDF-Inhalten ggf. mehr Speicher bedarf.
  2. Die Server-, Datenbank- und Betriebssystemlizenzen sind nicht im Lieferumfang von XBRL Publisher enthalten.

Dieser Beitrag ist für folgende Versionen gültig:

Email Drucken