Gibt es automatische Updates für XBRL Publisher?

Antwort

XBRL Publisher unterstützt automatische Updates. Wir empfehlen die Aktivierung der automatischen Updates für XBRL Publisher, damit Sie stets von den neuesten Verbesserungen und Entwicklungen profitieren.

Öffnen Sie dazu bitte in XBRL Publisher den Menüpunkt Fenster - Einstellungen - Automatische Updates

  1. Setzen Sie bitte den Haken bei "Neue Updates automatisch suchen und Benachrichtigung senden", dadurch werden die automatischen Updates aktiviert.
  2. Anschließend können Sie weiter bestimmen, wann XBRL Publisher nach Updates suchen soll (beim Programmstart oder zu einem wählbaren Zeitpunkt) und wie im Erfolgsfall zu verfahren ist (Benachrichtigung oder automatisches Laden mit anschließender Benachrichtigung).
  3. Zum Schluss können Sie noch auswählen, ob die Benachrichtigung über neue Updates einmalig erfolgt oder in wählbaren Zeitabständen eine Erinnerung erfolgen soll.
  4. Bestätigen Sie abschließend mit OK.

Hinweis:
Folgende Adresse und TCP Port des Updateservers müssen erreichbar sein:

*e-bilanz-tool.de Port:80

  • Das Sternchen steht als Platzhalter für alle Subdomains, da alle Subdomains von e-bilanz-tool.de freigegeben werden müssen.
  • Können keine Hostnamen gepflegt werden oder ist dies nicht gewünscht, so müssen folgende zwei IP-Adressen freigeben werden:
    • 62.116.187.122
    • 62.116.187.118

WICHTIG: Bitte beachten Sie, dass sich IP-Adressen ändern können. Es empfiehlt sich die komplette Freischaltung der Domain *.ip4b.de.

Email Drucken